JOACHIM KLÖCKNER


  • open_talk_1
  • open_talk_2
  • open_talk_3
  • open_talk_4

Joachim Klöckner beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Energie und engagiert sich für die Selbstermächtigung eines jeden Einzelnen im Umgang mit Energie. Das Ineinandergreifen von Zukunftstechnologien, die unter dem Stichwort „Internet der Dinge“ und „Grüne Energie“ subsumiert werden können, geben jedem Einzelnen die Möglichkeit, sich aktiv an der Energiewende zu beteiligen.

Wie das gehen kann, zeigt Joachim Klöckner mit seiner Veranstaltung „Open Talk Energy“, die am 19. Oktober 2015 im Forum Factory in Berlin stattfindet. Hier gibt es den Raum für Gespräche mit den Impulsgebern Ayanda Rogge (Internet der Dinge), Luise Neumann-Cosel (Bürger Energie Berlin), Raffaela Then (Stiftung Futurzwei.org), Marcus Bartelt (Green Marketing), Tobias Linnenberg (Plattform Open Energy Exchange) und Van Bo Le-Menzel (Crowd- Spezialist).

Teile diese Seite