GESELLSCHAFT | KULTUR

Gesellschaftlicher Wandel bezieht sich sowohl auf die Menschheit als ganze als auch auf bestimmte Gruppen von Menschen. Die Beziehungen der Menschen untereinander, ihre sozialen und kulturellen Strukturen und ihr Interagieren bestimmen den Umgang mit den Ressourcen, die ihnen zur Verfügung stehen. Welche Veränderungen in der Gesellschaft und der Kultur sind notwendig damit Ressourcenschonung und damit Erhaltung des Lebensraumes als hoher Wert in der Mitte der Gesellschaft etabliert wird?


  • ERÖFFNUNG | EMERGENT BAUMHAUS

    Gesellschaft | Wedding | Sept2016 28

    Im Berliner Wedding bauen Enthusiasten ein Kontra gegen die Isolation jedes Einzelnen in der Gesellschaft.
    Aber wie machen die das?

    Lesen

  • Interview

    STADT VON UNTEN

    XBerg | #dragonerareal | August2016 16

    Was hat der Bau eines Gartens mit der Kritik an der Berliner Stadtentwicklung zu tun?

    Lesen

    dragonerareal

  • EIN HACKATHON | NUR EBEN ANDERS

    OSCE DAYS | Neukölln | Juli2016 13

    Auf dem Rollberg unweit der Neuköllner Arkaden, hinter riesigen Fenstern, aus denen die kaputten Fenstergläser entfernt wurden, wabert der Dunst einer neuen Welt. Aufbruchstimmung während der OSCE DAYS im Agora Collective im Sinne globaler Nachhaltigkeit.

    Lesen

∴ ∴

  • Interview

    KATER DEMOS

    FHain | utopisches Politikmagazin | Juli2016 03

    Warum gründet man ein utopisches Politikmagazin, wenn es doch schon so viel Politik gibt?

    Lesen

    Kater Demos

  • IST SPIRITUALITÄT
    DIE ERLÖSUNG IM DIESSEITS?

    Tiergarten | Interdisziplinärer Salon | Apr2016 01

    „Mit der Aufklärung ist die Ökonomie von einer ,beseelten‘ zur seelenlosen geworden. …
    Die Hoffnung, im Himmel entschädigt zu werden für ein mehr oder weniger armseliges Leben, wurde eingetauscht für die Option, im Leben selbst Erlösung zu erreichen:
    Unbegrenztes Wachstum und eine stetige Steigerung des Lebensstandards sollten das Paradies aus dem Himmel auf die Erde holen. Nun aber ist auch dieser Glaube
    verloren gegangen …“
    (1)

    Lesen

  • Was wäre, wenn für Dein Einkommen gesorgt wäre?

    Pressekonferenz | XBerg | Feb2016 09

    Beim Launch am 09. Februar 2016 luden die InitiatorInnen von sanktionsfrei.de zur Pressekonferenz ins Forum Factory in Berlin Mitte.
    Im Podium stellten Inge Hannemann (ehemalige Jobvermittlerin Jobcenter und Autorin „Die Hartz-IV-Diktatur“), Michael Bohmeyer (Start- Up Unternehmer und Gründer der Initiative „Mein Grundeinkommen“) und Dirk Feiertag (Rechtsanwalt Arbeitslosenrecht) unter der Moderation von Claudia Cornelson die neue Plattform vor.

    Lesen

∴ ∴

  • Interview

    CHAMÄLEON THEATER BERLIN

    Mitte | Theater | Jan 15

    Der ehemaligen Festsaal in den Hackeschen Höfen in Berlin Mitte ist eine Bühne für zeitgenössischen Zirkus voller Eleganz und Unterhaltung auf hohem Niveau. Eine künstlerische Perle inmitten einer großen Stadt.

    Lesen

    bezirk_chamaeleon

  • Nur wer die Geschichte kennt,
    sieht die Grausamkeit der Gegenwart

    Kapitalismuskritische Ausstellung
    Berlin Neukölln | Jan 26

    Wenn wir von Kapitalismus reden,
    lesen und hören, bewegen wir uns vorwiegend in
    einer gedanklichen Auseinandersetzung
    mit den vorherrschenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Strukturen einer westlichen Welt.

    Lesen

  • Ausverkauf des guten Willens

    Konsumkritik | Ernährung | Dez 07

    DIE ROUTINE

    Der gute Wille ist bequem geworden und lässt sich teuer kaufen. Der Kapitalismus hat längst verstanden, wie er seine Spielregeln in einer neuen ökonomischen Nische platzieren und sich damit seinen Marktanteil sichern kann

    Lesen

∴ ∴

  • KOSMISCHE LIEBE

    PrenzlBerg | Theater | Dez 27

    Das Sterben der Bienen, das durch unsere Verantwortungslosigkeit hervorgerufen wurde, zeigt unsere Gegenwart und unsere Zukunft. Ihre Ausbeutung durch uns sind Symptome unserer profitgesteuerten Gesellschaft, an dessen Ende unser eigenes Sterben steht.

    Lesen

  • Interview

    MEIN GRUNDEINKOMMEN

    XBerg | Bedingungsloses Grundeinkommen | Okt 30 15

    Interview mit Michael Bohmeyer darüber, wie ein bedingungsloses Grundeinkommen das eigene Leben verändert

    Lesen

    bezirk_2

  • Interview

    PRINZESSINNENGÄRTEN

    XBerg | Teilhabe und urban gardening | Nov 15 15

    Wir fragten Robert Shaw wie man auf die Idee kommt mitten in der Stadt Berlin einen urbanen Garten zu bewirtschaften

    Lesen

    bezirk_2

∴ ∴

  • Interview

    BONSUM

    XBerg | bewusst einkaufen | Sept 08 15

    Ein Gespräch über die Begrenztheit unserer Ressourcen und die Schieflage in unserem Kauf- und Konsumverhalten. Warum wagt man sich an einen Gegenentwurf zu den bisherigen großen Marktplätzen?

    Lesen

    bezirk_2